Lade Inhalt...

Gerontologie, Geriatrie und Gerontopsychiatrie

Ein Lehrbuch für Gesundheits- und Pflegeberufe

von Siegfried Steidl (Autor:in) Bernhard Nigg (Autor:in)
168 Seiten

In Kürze verfügbar

Zusammenfassung

Was bedeutet es, alt zu sein? Kann man sich gegen das Altern zur Wehr setzen? Wann ist man alt und wo kann man alt werden?
Dieses Lehrbuch setzt sich mit dem Thema „Alter und altern“ intensiv auseinander. Der Bogen spannt sich von gerontologischen Themen wie Altersforschung oder „gesundes Altern“ über geriatrische Inhalte wie „der Sturz im Alter“ bis hin zur Gerontopsychiatrie und setzt in dieser 4. Auflage zudem einen Schwerpunkt auf demenzielle Erkrankungen und das Thema Schlaganfall.

Details

Seiten
168
Sprache
Deutsch
Erscheinungsdatum
2014 (Januar)
Schlagworte
Angst Geriatrie Altersforschung Demenz Verwirrtheit Sturz Gerontologie Alter Delir Depression

Autoren

  • Siegfried Steidl (Autor:in)

  • Bernhard Nigg (Autor:in)

Zurück

Titel: Gerontologie, Geriatrie und Gerontopsychiatrie