Lade Inhalt...

Ich weiß noch, wie es früher war

Geschichten zum Vorlesen und Plaudern

von Angelika Csengel (Autor:in)
150 Seiten

In Kürze verfügbar

Zusammenfassung

Den Erfahrungsschatz der Älteren aktivieren
Dieses Buch versammelt 52 Kurzgeschichten über Erinnerungen und Ereignisse von früher. Zwei Hauptfiguren stehen im Mittelpunkt der Geschichten, zusammen mit ihrer Lebenswelt, ihren Bekannten, Kindern und Enkeln.
Die Geschichten eignen sich zum Vorlesen und Selberlesen und dienen als Gesprächsanregung für Senioren und Personen mit dementieller Erkrankung. Zu jeder Geschichte gibt es Fragen und Reizwörter, die Erinnerungen aktivieren und ein Gespräch anregen können. Für An- und Zugehörige, Pflege- und Betreuungspersonen, Sozialbegleiter und ehrenamtliche Mitarbeiter.

Details

Seiten
150
ISBN (PDF)
9783990307816
Dateigröße
8.6 MB
Sprache
Deutsch
Erscheinungsdatum
2018 (September)
Schlagworte
Aktivierung Prägung Lebenswelt Historisches Geschichte Erzählung Erinnerung Demenz Biografiearbeit Alzheimer Altenarbeit Seniorenbetreuung

Autor

  • Angelika Csengel (Autor:in)

Angelika Csengel ging bedingt durch den Krankenpflegeberuf ihrer Mutter schon als Kind in einem Pflegewohnheim ein uns aus und beschäftigte sich schon früh mit den Biografien und Erzählungen der Senioren. Sie hat zahlreiche Erzählungen gesammelt und, mit Unterstützung ihrer Umgebung, ständig erweitert. Zurzeit arbeitet sie in einem Pflegewohnhaus der Caritas Wien.
Zurück

Titel: Ich weiß noch, wie es früher war