Lade Inhalt...

Modelle und Theorien in der Pflege

von Silvia Neumann-Ponesch (Autor:in)
324 Seiten

In Kürze verfügbar

Zusammenfassung

Die Pflegewissenschaft versucht, ursprünglich pflegespezifische Modelle und Herangehensweisen zu erarbeiten. Die Beschäftigung mit theoretischen Ansätzen ist dabei Grundlage und Bestandteil
jeder Ausbildung.
Das vorliegende Buch führt in einem ersten Teil in die Terminologie und theoretische Denkweise der Pflegewissenschaft ein und gibt einen Überblick über die Geschichte, zentrale Vorstellungen sowie über die wichtigsten Pflegemodelle und ihre Klassifikation. In einem zweiten Teil wird auf der Basis ausgewählter Beispiele die Umsetzung des theoretischen Denkens in der Pflege illustriert und in unterschiedlichen Kontexten dargestellt.
Ein klar strukturiertes und übersichtliches Studienbuch und ein wertvoller Begleiter in der Praxis.

Autor

  • Silvia Neumann-Ponesch (Autor:in)

Zurück

Titel: Modelle und Theorien in der Pflege