Lade Inhalt...

Leben mit chronischer Krankheit

Ein Lehrbuch für Gesundheitsberufe

von Astrid Austerer (Autor) Oliver Radinger (Autor)
168 Seiten

In Kürze verfügbar

Zusammenfassung

In diesem Buch wird versucht, die Komplexität chronischer Erkrankungen über das Theorieverständnis zu erklären. In den Hauptkapiteln werden verschiedene Themenbereiche in den Kontext der chronischen Erkrankung gestellt. Über ausgewählte Theorien, Modelle und Konzepte zu chronischen Erkrankungen sollen durch eine pflegewissenschaftliche Sichtweise die Auswirkungen auf die Bewältigung des Alltags identifiziert werden.
Dieses Buch richtet sich an Studierende und Lehrende in Aus-, Fort-, und Weiterbildungen im Gesundheitsbereich, die sich mit den Theorien und Modellen und den komplexen Phänomenen, die chronische Erkrankungen mit sich bringen, auseinandersetzen.

Details

Seiten
168
Sprache
Deutsch
Erscheinungsdatum
2018 (März)
Schlagworte
Chronizität Selbstmanagement Pflege Krenkheit Illness-Constellation-Model Health Literacy Grypdonck Gesundheit Friedemann Trajektmodell

Autoren

  • Astrid Austerer (Autor)

  • Oliver Radinger (Autor)

Mag. Astrid Austerer DGKP, Studium der Pflegewissenschaft an der Universität Wien, Lektorin im Hochschulbereich , akademische Lehrerin für Gesundheits- und Krankenpflege. Mag. Dr. Oliver Radinger DGKP, Lehrer für Gesundheits- und Krankenpflege, Studium der Pflegewissenschaft, Soziologie und Philosophie an der Uni Wien, Lektor im Hochschulbereich und Weiterbildungssektor.
Zurück

Titel: Leben mit chronischer Krankheit