Lade Inhalt...

Kinaesthetics in der Pflege

Effektive Bewegung zur Gesundheitsentwicklung

von Ulrike Resch-Kröll (Autor:in) Bettina Maria Madleitner (Autor:in)
272 Seiten

In Kürze verfügbar

Zusammenfassung

Bewegung ist alles – Gesundheitsentwicklung durch Bewegungslernen!
Das Lehrbuch hat zum Ziel, eigene automatisierte und zum Teil unbewusste Bewegungsabläufe zu erkennen, zu benennen und in Folge nutzen zu können. So werden unbewusste Bewegungsabläufe zu bewussten Bewegungsschritten, die im Rahmen professioneller Pflege umgesetzt werden können.
Die professionelle Pflegebegegnung und dazu mögliche wirkungsvolle Pflegeberührungen sowie Bewegungsanleitungen ergeben einen wahren Schatz an Interaktions- und Kommunikationsmöglichkeiten mit den zu begleitenden Personen. Die ausgewählten Videosequenzen begleiten die Inhalte des Buches und verdeutlichen praxisnah die Aktivitäten des Positionierens und Mobilisierens.

Autoren

  • Ulrike Resch-Kröll (Autor:in)

  • Bettina Maria Madleitner (Autor:in)

Ulrike Resch-Kröll, MBA, MSc DGKP, Zertifizierte MH Kinaesthetics-Trainerin, Unternehmensberaterin auf Basis der Verhaltenskybernetik und hypnosystemischen Team- u. Organisationsentwicklung, Geschäftsführerin der KMLH AT/IT KG, Koordinatorin der Stabsstelle Pflegekompetenz/MH Kinaesthetics im LKH-Univ. Klinikum Graz. Gerichtlich beeidete und zertifizierte Sachverständige und Unternehmensberaterin. FH-Prof. in Mag.a Bettina M. Madleitner (vorm. Hojdelewicz) DGKP, Lehrerin für Gesundheits- und Krankenpflege, Lektorin an Fachhochschulen, Weiterbildung „Onkologische Pflege“, Studium der Pflegewissenschaft an der Universität Wien, Standort-Studiengangsleiterin, Lehre und Forschung an der FH Campus Wien.
Zurück

Titel: Kinaesthetics in der Pflege